Einladung AG ISS 04.03.2015 - 18:00 Uhr

Am Mittwoch, 04.03.2015 um 18:00 Uhr lädt die AG ISS zu einem Arbeitstreffen im Raum 5C 39 (5. Etage) im Gebäude der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft, Bernhard-Weiß-Straße 6, 10178 Berlin ein.

Vorläufige Tagesordnung:

  1. Begrüßung/Bestätigung der Tagesordnung
  2. Wahl der Sprecher_innen
  3. Beratung über künftige Aufgaben und Schwerpunkte der AG-ISS
  4. Verschiedenes

Die Sitzung ist offen für alle Berliner Eltern. Sie ist als "Arbeitssitzung" konzipiert ohne einen externen Referenten.

Bei Rückfragen können Sie sich gerne unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an uns wenden.

Mit Beginn des Schuljahres 2010/11 wurden in Berlin aus Hauptschulen, Realschulen und Gesamtschulen zu Integrierte Sekundarschulen. Die Schüler_innen und Lehrer_innen dieser Schulen machen seitdem gemeinsamen Unterricht. Der erste Jahrgang hat inzwischen die 10. Klasse beendet mit den unterschiedlichsten Abschlüssen: berufsorientierender Abschluss, BBR (Berufsbildungsreife), eBBR (erweiterte Berufsbildungsreife), MSA (Mittlerer Schulabschluss). Ein Teil der Schüler_innen setzt die Ausbildung bis zum Abitur fort.

Die AG-ISS beschäftigt sich mit Problemen, die sich im Laufe der Zeit in der Praxis an den Sekundarschulen herausgestellt haben. Wir sammeln diese Probleme und möchten versuchen auch mit anderen Kooperationspartnern oder Gruppen dafür Lösungen zu finden.