Wiederholung der elften Klasse: Geht das im Doppeljahrgang?

Ratgeber


Freitag, 3. Dezember 2010 03:08
 
Meine Tochter besucht die elfte Klasse eines Gymnasiums. Ihre Leistungen sind nicht sehr gut, zumal sie in vielen Kursen mit Schülern des zwölften Jahrgangs gemeinsam unterrichtet wird und von den Schülern des jüngeren Jahrgangs das gleiche Leistungsniveau erwartet wird. Nun sagte ihr ein Lehrer, dass sie die elfte Klasse nicht wiederholen darf! Stimmt das? Franziska L. aus Mitte

 

Weiterlesen: Wiederholung der elften Klasse: Geht das im Doppeljahrgang?

Unicef über arme Kinder: Deutschland landet nur im Mittelfeld

3. Dezember 2010
12:32 Uhr

Gesundheitsvorsorge gut, Lebensbedingungen mäßig, Bildungschancen schlecht - so beschreibt Unicef die Situation armer Kinder in Deutschland. Ihr Risiko, in der Schule abgehängt zu werden, sei größer als in den meisten anderen Ländern, so eine neue Studie kurz vor der Pisa-Veröffentlichung.

 

Weiterlesen: http://www.spiegel.de/schulspiegel/wissen/0,1518,732565,00.html

Gemeinschaftsschule: Reinickendorf verhindert Schulgründung

 

02.12.2010

In Berlin gibt es bald 19 Gemeinschaftsschulen
Martin Klesmann

 

Zum Schuljahr 2011/2012 wird es in Berlin drei weitere staatliche Gemeinschaftsschulen geben, an denen Kinder künftig von der ersten bis mindestens zur zehnten Klasse gemeinsam lernen. Das teilte die Bildungsverwaltung gestern mit. Dabei handelt es sich um die Grundschule im Grünen in Lichtenberg, die Carl-von-Ossietzky-Schule in Kreuzberg und um eine Fusion von Waldenburg-/Teske-Schule und Rubens-Grundschule in Tempelhof-Schöneberg. Damit gibt es künftig bereits 19 Gemeinschaftsschulen in Berlin. Auch die Evangelische Schulstiftung plant zum nächsten Schuljahr eine Gemeinschaftsschule in Pankow.

Weiterlesen:

http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/archiv/.bin/dump.fcgi/2010/1202/berlin/0085/index.html

 

 

WISSENSCHAFTLICHE BEGLEITUNG DER PILOTPHASE GEMEINSCHAFTSSCHULE
2. ZWISCHENBERICHT
Dezember 2010

http://www.berlin.de/imperia/md/content/sen-bildung/bildungswege/gemeinschaftsschule/gemeinschaftsschule_zweiter_zwischenbericht.pdf?start&ts=1291210980&file=gemeinschaftsschule_zweiter_zwischenbericht.pdf

Dossier Grundschul-Volksbegehren

 

01.12.2010

Ganztagsbetreuung in Grundschulen

Erste Phase des Hort-Volksbegehrens offenbar erfolgreich

 

Weiterlesen: http://www.tagesspiegel.de/berlin/schule/erste-phase-des-hort-volksbegehrens-offenbar-erfolgreich/3569724.html

 

 

 

 

 30.11.2010

 

Unterschriften für bessere Horte
Schul-Volksbegehren eine Runde weiter

 

Weiterlesen: http://www.taz.de/1/berlin/artikel/1/schul-volksbegehren-eine-runde-weiter/

 

 

 

30.11.2010, 13:20 Uhr


Berlin - Erfolg für die Initiative «Volksbegehren Grundschule»: 

 

Weiterlesen: http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/berlin/detail_dpa_27507552.php

 

 

 

Volksbegehren zu Schulhorten hat schon 11 000 Unterschriften

INITIATIVE

Montag, 27. September 2010 02:39  - Von Florentine Anders

 

Der Druck auf den Senat in Sachen Ganztagsbetreuung an Grundschulen wächst erheblich. Das Volksbegehren Grundschulen hat bereits mehr als 11 000 Unterschriften gesammelt und ist damit auf einem guten Weg, die erste Hürde zu nehmen.
 

Weiterlesen: http://www.morgenpost.de/printarchiv/berlin/article1407469/Volksbegehren-zu-Schulhorten-hat-schon-11-000-Unterschriften.html

 

 

 

 

28.09.2010
HORTE
ENZENSBERGER FÜR VOLKSBEGEHREN

 

Weiterlesen: HTTP://WWW.BERLINONLINE.DE/BERLINER-ZEITUNG/ARCHIV/.BIN/DUMP.FCGI/2010/0928/BERLIN/0051/INDEX.HTML