Rechtsextremismus : Alleingelassen: Warum das Neonazi-Potenzial im Osten wuchs // Experte Hajo Funke "Die Zivilgesellschaft ist hilflos"

 

08.12.2011 09:31 Uhr
Von Klaus Schroeder

 


Rechtsextremismus : Alleingelassen: Warum das Neonazi-Potenzial im Osten wuchs

 

In Ostdeutschland ist die rechtsextreme Gewaltbereitschaft nicht erst mit dem Fall der Mauer entstanden. Doch in den vergangenen 21 Jahre gelang es Eltern und Erziehern nicht, Kindern die für eine freiheitliche Demokratie notwendigen Werte zu vermitteln.

Weiterlesen: http://www.tagesspiegel.de/meinung/alleingelassen-warum-das-neonazi-potenzial-im-osten-wuchs/5933800.html

 

 

 


08.12.2011
Rechtsextremismus-Experte Hajo Funke"Die Zivilgesellschaft ist hilflos"

 

Die NPD zu verbieten - das alleine reicht nicht, sagt der Rechtsextremismus-Experte Hajo Funke. Polizei und Kripo bräuchten weitreichende Kompetenzen.

 

Weiterlesen: http://www.berliner-zeitung.de/neonazi-terror/rechtsextremismus-experte-hajo-funke--die-zivilgesellschaft-ist-hilflos-,11151296,11277826.html