Streit um Verdienst von Professoren. Belohnt die Fleißigen, nicht die Alten

 

17.12.2012
Mehr Jahre, mehr Geld: Viele Bundesländer bezahlen ihre Hochschullehrer ab kommendem Jahr wieder nach Alter, die Leistungszulagen schrumpfen. Ein fataler Fehler, findet Uni-Präsident Karl-Dieter Grüske. Im Hochschulmagazin "duz" skizziert er, welcher Schaden durch die Reformen droht. Ein Szenario.

 

Weiterlesen: http://www.spiegel.de/unispiegel/jobundberuf/leistungslohn-hochschullehrer-sollen-nach-erfahrung-bezahlt-werden-a-872571.html