Schule in Berlin

Schule in Berlin 

  

In den Integrierten Sekundarschulen, die nach der Schulstrukturreform im nächsten Sommer ihre Türen öffnen, sollen mehr naturwissenschaftliche Pflichtstunden unterrichtet werden als bislang geplant. Dafür sollen flexibel verwendbare Stunden reduziert werden. Die Stundenafel für die Sekundarschule sei damit „so verbindlich wie nötig und so flexibel wie möglich", sagte Bildungssenator Jürgen Zöllner (SPD) am Freitag.

 

 

Weiterlesen:  

(Erschienen im gedruckten Tagesspiegel vom 05.12.2009)

http://www.tagesspiegel.de/berlin/familie/schule/Juergen-Zoellner-Sekundarschule-Naturwissenschaften;art295,2967483