Ungerechte Schulempfehlungen. Irren ist pädagogisch

 

Ärztekinder bekommen dreimal so häufig Empfehlungen für Gymnasien wie Arbeiterkinder. Doch die Entscheidung Eltern zu überlassen, macht es noch ungerechter.

 

Weiterlesen: http://www.taz.de/Ungerechte-Schulempfehlungen/!107235/