Wikipedia misstraut der Schwarmintelligenz // Falschmeldungen bei Wikipedia

 

Wikipedia misstraut der Schwarmintelligenz

 

Bamberger Romanist: Der kollaborative Charakter der Enzyklopädie geht verloren
Martin Haase im Gespräch mit Katrin Heise

 

Der Online-Enzyklopädie Wikipedia laufen die Autoren davon. Das liege vor allem an der geänderten Art der Zusammenarbeit, sagt Wikipedia-Autor Martin Haase: Hätten früher mehrere Autoren einen Artikel fortgeschrieben, sollen heute Einzelautoren möglichst perfekte Artikel abliefern. Das könne man nicht nebenher machen.

Mehr: http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/thema/1971449/

 

 

 


10.01.2013
Falschmeldungen bei Wikipedia

 

Ein Krieg weniger
Sechs Jahre lang existierte auf Wikipedia ein Artikel über ein historisches Ereignis. Dabei hat es niemals stattgefunden

 

Weiterlesen: http://www.taz.de/Falschmeldungen-bei-Wikipedia/!108723/