Linguistik: Kinder sind kreativ beim Sprechenlernen // Spracherwerb. Kinder lernen nicht nur durch Nachplappern


Linguistik: Kinder sind kreativ beim Sprechenlernen


Wenn Kleinkinder mit dem Sprechen beginnen, ahmen sie Erwachsene nach - aber sie suchen sich auch eigene Wortkombinationen. Damit lernen sie ganz anders als Menschenaffen, die von Forschern in Zeichensprache unterrichtet wurden.


Weiterlesen: http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/linguistik-kinder-sind-kreativ-beim-sprechen-lernen-a-891981.html

 

 

 

Spracherwerb. Kinder lernen nicht nur durch Nachplappern

 

Lange Zeit galt: Kleinkinder lernen das Sprechen durch Nachahmung. Eine neue Studie aber legt nahe, dass Kinder bereits Grammatikregeln erfassen.

 

Weiterlesen: http://www.zeit.de/wissen/2013-04/linguist-kinder-sprache