Bildungs- und Teilhabepaket: Bedürftige Familien schöpfen Unterstützung nicht aus

 

Nur langsam zeigt das Bildungs- und Teilhabepaket Wirkung: Immer mehr bedürftige Familien nehmen die ihnen angebotenen Unterstützungen in Anspruch, zum Beispiel für Schwimmkurse. Trotzdem wurde in Berlin nur etwas mehr als ein Drittel der Mittel abgerufen.

Weiterlesen: http://www.tagesspiegel.de/politik/bildungs-und-teilhabepaket-beduerftige-familien-schoepfen-unterstuetzung-nicht-aus/7995988.html

Rechtschreibung bei Schülern: "Ich fant den Film gemein"

 

28.03.2013

Früher war alles besser - auch die Rechtschreibung? Um das herauszufinden, verglich der Germanistik-Professor Wolfgang Steinig Schulaufsätze aus drei Jahrzehnten. Das Ergebnis: Ja, die Kinder machen mehr Fehler. Sie schreiben aber auch viel kreativer.

 

Weiterlesen: http://www.spiegel.de/schulspiegel/wissen/rechtschreibung-schueler-machen-mehr-fehler-schreiben-aber-kreativer-a-891202.html

Schülerzahlen steigen. Berlin braucht 54 neue Grundschulen // Zusätzliche Lehrer und Erzieher nötig // Steigende Schülerzahlen ab 2014 in Berlin Schulgebäude werden knapp // Anfrage im AbgH zur Prognose der Entwicklung der Schülerzahlen

 

27.03.2013
Schülerzahlen steigen. Berlin braucht 54 neue Grundschulen

Die Schülerzahlen steigen in Berlin in den kommenden zehn Jahren um 13 Prozent, in einzelnen Bezirken sogar um ein Drittel. Die Bildungsverwaltung erwägt Unterricht in Containern.


Weiterlesen: http://www.berliner-zeitung.de/berlin/schuelerzahlen-steigen-berlin-braucht-54-neue-grundschulen,10809148,22220072.html

 

 

 


27.03.2013

Zusätzliche Lehrer und Erzieher nötig

Die Schülerzahlen steigen in Berlin, vor allem in den östlichen Bezirken. Die Hauptstadt steht vor dem Problem, genügend Junglehrer zu finden.


Weiterlesen: http://www.berliner-zeitung.de/berlin/schuelerzahlen-in-berlin-zusaetzliche-lehrer-und-erzieher-noetig,10809148,22219480.html

 

 

 

Steigende Schülerzahlen ab 2014 in Berlin Schulgebäude werden knapp


Jahrelang wurden Schulen in Berlin geschlossen, demnächst fehlen sie wieder: Ab dem kommenden Jahr sollen die Schülerzahlen wieder steigen, wie die Bildungsverwaltung bestätigt. In einigen Vierteln werden jetzt schon Notunterkünfte geplant.


Weiterlesen: http://www.tagesspiegel.de/berlin/steigende-schuelerzahlen-ab-2014-in-berlin-schulgebaeude-werden-knapp/7996030.html

 

 

 

Abgeordnetenhaus Berlin: Kleine Anfrage und deren Beantwortung
Titel: Prognose der Entwicklung der Schülerzahlen

Link:
http://www.parlament-berlin.de:8080/starweb/adis/citat/VT/17/KlAnfr/ka17-11632.pdf