Interessantes

Newsletter-Anmeldung

* Angabe erforderlich
 
Erlaubnis zum Datennutzung
Der Landeselternausschuss Berlin wird die Informationen, die Sie in diesem Formular angeben, dazu verwenden, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben und Ihnen Newsletter zu übermitteln.
Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie auf den Abbestellungs-Link klicken, den Sie in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, finden können, oder indem Sie uns unter vorstand@leaberlin.de kontaktieren. Indem Sie unten auf "Anmelden" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.
 

Aktuelles - Landeselternausschuss Berlin

Hygieneschutz-Regeln für Elternabende und GEV-Sitzungen für Schulen in der Stufe „Grün“ des Corona-Stufenplans

Einschätzung des Landeselternausschusses, Stand: 23.8.2021

1. Gremiensitzungen in Präsenz

3G: Bei Veranstaltungen in Innenräumen müssen alle Teilnehmenden geimpft, genesen oder aktuell getestet sein.
Quelle: VO § 11 Abs. 8 Satz 1 in Verbindung mit §6 und §8

Abstände: Grundsätzlich sollen alle anwesenden Personen 1,5 m Abstand zueinander halten. Da alle Teilnehmenden 3G erfüllen, können diese Abstände unterschritten werden; hiervon sollte jedoch nur mit Augenmaß Gebrauch gemacht werden.
Quelle: VO § 11 Abs. 3, Satz 1 und 2

Maskenpflicht: Grundsätzlich besteht im Innenraum für alle Personen Maskenpflicht, d.h. alle Personen müssen durchgängig eine medizinische Maske tragen. FFP2 ist ebenso zulässig (höhere Schutzwirkung), Stoffmasken nicht.
Quelle: VO § 11 Abs. 5

Gemäß aktuellen Musterhygieneplänen darf die Maske ab der 5. Unterrichtswoche (ab 6.9.21) am Platz abgenommen werden. Es ist offen, ob diese Regelung bestehen bleibt.
Quelle: MHP PrimarSt und SekSt, S. 4, „Dienstbesprechungen / Gremien“ grün

Lüften: Gutes Lüften ist sehr wichtig. Die Möglichkeiten hängen stark von den räumlichen Gegebenheiten und von der Zahl der anwesenden Personen ab. Der Raum sollte vor Sitzungsbeginn sehr gut durchgelüftet werden.
Quelle: MHP PrimarSt und SekSt, S. 9, „Lüften“

Konkrete Hinweise und Anhaltspunkte zum Lüften finden sich im Hygienerahmenkonzept der Senatsverwaltung für Kultur und Europa, Stand: 23.07.2021, S. 8.

Anwesenheitsdokumentation: Die Anwesenheit der Eltern / Erziehungsberechtigten muss vorübergehend dokumentiert werden, um ggf. eine Kontaktnachverfolgung zu ermöglichen. Die Anwesenheitsdokumentation muss raumbezogen geführt werden (also: Wer ist miteinander in der Sitzung im gleichen Raum?).
2. SchulHygCoV-19-VO, § 8 Abs. 1

2. Gremiensitzungen digital, als Telefon-/Videokonferenz
Laut Senatsbildungsverwaltung sind Gremiensitzungen auch weiterhin in digitaler Form möglich. Dabei soll und darf niemand ausgeschlossen werden. Online-Wahlen sind nicht möglich. Der entsprechende Passus aus dem letzten Jahr ist nicht mehr gültig.


Abkürzungen und Links

VO - Dritte SARS-CoV-2-Infektionsschutzmaßnahmenverordnung
in der Fassung vom 17. August 2021
https://www.berlin.de/corona/massnahmen/verordnung/

2. SchulHygCoV-19-VO - Verordnung über die Auflagen für den Schulbetrieb während der Covid-19-Pandemie
in der Fassung vom 29. Juli 2021
https://gesetze.berlin.de/bsbe/document/jlr-CoronaVSchulHyg2VBErahmen

Stufenplan - Corona-Stufenplan für die Berliner Schulen 2021/22
in der Fassung vom 3.8.2021
https://www.berlin.de/sen/bjf/corona/schule/corona_stufenplan_fuer_berliner_schulen.pdf

MHP PrimarSt - Musterhygieneplan Corona für die Berliner Schulen, Teil A – Primarstufe
in der Fassung vom 3.8.2021
https://www.berlin.de/sen/bjf/corona/schule/musterhygieneplan_primarstufe.pdf

MHP SekSt - Musterhygieneplan Corona für die Berliner Schulen, Teil B – Sekundarstufe
in der Fassung vom 3.8.2021
https://www.berlin.de/sen/bjf/corona/schule/musterhygieneplan_sekundarstufe.pdf